Sterntaler ...geben ohne zu nehmen.

Einem armen Kind waren beide Eltern gestorben und es hatte nichts mehr, als die Kleider am Leibe und ein Stück Brot in der Hand. Es war aber gut und fromm. Und es ging darum im Vertrauen auf Gott aufs Feld hinaus. Und es begenete ihm ein armer Mann, der sprach, "bitte gib mir Brot zu essen, ich hungere", und da reichte es ihm sein einziges Stück Brot. Und ein Stück weiter kam ein Kind, das rief, "mich frierts am Kopfe, schenk mir eine Mütze, damit ich ihn bedecken kann." Und das Kind gab ihm seine eigene Mütze. Und noch ein Stück weiter traf es ein anderes Kind, das hatte kein Leibchen an und fror. Da schenkte ihm das Kind sein eigenes Leibchen. Und noch ein Stück weiter kam wieder ein Kind und bat um ein Röcklein, und das Kind gab ihm seines. Nun ging es in den dunklen Wald hinein, und dort traf es auf ein anderes Kind, das hatte kein Hemdlein und bat, ob es ihm nicht eines schenken könne. Und das Kind dachte, bald ist es ganz dunkel und dann sieht mich keiner, und zog das Hemd ab und gab es auch noch hin. Und wie es so stand und garnichts mehr hatte, fielen auf einmal die Sterne vom Himmel und waren lauter blanke, harte Taler. Und ob es gleich sein Hemdlein weggegeben, so hatte es ein neues an und das war vom allerfeinsten Linnen. Da sammelte es sich die Taler hinein und war reich für sein Lebtag..."

 

"Sterntaler",

Wie alle Märchen, zeigt Dir den Weg zu Problemlösungen und wahrem inneren finden, wie es für alle Menschen gilt!

 

Märchen sind "Gebrauchsanweisungen" zum glücklichen, wahrhaftigen leben auf der Erde- und ursprünglich für alle Menschen.

 

Nicht etwa nur für die Kinder bestimmt!

STERNTALER - PRINZIP: "FREI GEBEN - UND FREI EMPFANGEN".

 

Wenn ich aus ganzem HERZEN FREI GEBE, wenn ich keine Gewinnerzielungsabsicht habe, werde ich die ganze FÜLLE GOTTES empfangen. Denn dann fließen nur noch "HERZENSGESCHENKE"  ein! Sie unterliegen nicht mehr menschlichen Gesetzen, sondern nur GOTT=DER LIEBE, DER FÜLLE, DEM URSPRUNG DER MÄRCHEN: DEM HIMMLISCHEN SEIN = STERNTALER!

 



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!